Zur Startseite
EMPFINDUNGEN. LEIDEN. GESCHICHTEN.
berichte

Renninfo Podersdorf 2015

Also liebe Freunde/innen

Nach dem Waterloo von Frankfurt bin ich ganz wild auf einen versöhnlichen Saisonausklang. Am Samstag den 05.09.2015 um 07.00 Uhr ist es soweit, der letzte Saisonhöhepunkt, die Langdistanz Staatsmeisterschaft (3,8km swim, 180km bike, 42km run) wird in meiner Triathlonheimat in Podersdorf gestartet, http://www.austria-triathlon.at/news.

Nach vielen Wochen Training bei hochsommerlichen Temperaturen, ohne Verletzungen, Schmerzen und anderen Hindernissen, okay motivieren musste ich mich schon sehr oft, hat mein Körper sehr stylische hippe Farben angenommen. Das Foto meiner Beine erspar ich euch, schaut genauso deppat aus……….muahahaha. Die gescheckte Kuh auf der Rennstrecke bin also ich.

podo 2015

Aber ganz ehrlich so körperlich gut trainiert und mental positiv eingestellt war ich eigentlich noch nie. Ich fühle mich total wohl, habe viel aus Frankfurt gelernt, das Rad funktioniert auch wieder perfekt und ich werde mit Respekt, aber voller Konzentration diese 224km lange Reise entlang der Schmerzgrenze vollenden.

Der Countdown zur Mission Titelverteidigung ist also gestartet, der Point of no Return ist erreicht. „Scheiß di net au, ich will die Titelverteidigung“ ist das heurige Motto. Eine Langdistanz ist kein Wunschkonzert, wie immer werde ich an meine Grenzen gehen, kämpfen bis mir die Lichter ausgehen und schonungslos, wenn notwendig, vom Messer zwischen meinen Zähnen Gebrauch machen.

Die Rahmenbedingungen sind mehr als okay, 23 Grad, bewölkt, vielleicht Regen und Wind so die derzeitige Wettervorhersage. Dafür bin ich ja hunderte Kilometer durch das windige Tullner Feld gefahren, dafür habe ich geflucht, bin nass geworden und habe mir auch den A…..ch abgefroren.

Das beste Team aller Zeiten meine Martina, meine Melly und mein Freund Gerhard sind bereit mich an der Strecke zu unterstützen. Race Infos gibt es telefonisch von Martina 0664/4224657 oder unter http://www.pentek-timing.at. Ich freue mich riesig über jeden von euch der Zeit hat und vorbeikommt, mich abklatscht, nach vorne pusht und mir dabei die ganz argen Tiernamen gibt…..

See you in Podersdorf
Paul

 

» nach oben

test freisteller